Gästebuch Die Weilbacher Kerb Termine Unser Bilderalbum Unser Forum Kontakt zu uns Unser Impressum Unsere Sitemap

Dies sind die Informationsseiten zur Weilbacher Kerb, dem Verein Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V.

:: Das Seitenmenü
Aktuelles/Updates
Weilbacher Kerb
Unsere Termine
Das Bilderalbum
Unser Gästebuch
Grußkarten
Alte Kerbeborsch
Über Weilbach
Presseberichte
Links in die Welt
Bei uns mitmachen
Der interne Bereich

:: Die nächste Kerb
Noch -2917 Tage, -6 Stunden und -4 Minuten bis zur Weilbacher Kerb 2012 (17.-21.08.2012)

:: Kontakt/Website
Kontakt
Impressum
Sitemap

:: Termine Kerb
19.-23.08.2011
17.-21.08.2012
16.-20.08.2013
15.-19.08.2014
14.-18.08.2015
19.-23.08.2016
18.-22.08.2017

 

aktuelles Kerbeheft 2011 ist da!

Das aktuelle Kerbeheft ist da. In den Woche vor Kerb verteilten wir es natürlich kostenfrei in alle Weilbacher Haushalte.

Download als PDF (1 MB)

 

Die Weilbacher Kerb | Ein Hauch von Tradition in einer modernen Welt

Aktuell schon Bilder der Weilbacher Kerb 2011 online



Weilbacher Kerb 2012 | Freitag, 17. August, bis Dienstag, 21. August 2012!


Terminplanung Weilbacher Kerb 2012, die siebzehnte!

Terminübersicht der Weilbacher Kerb 2012
alle Veranstaltungen finden, sofern nicht anders angegeben, am Haus am Weilbach
    statt. Der Ortsmittelpunkt "Haus am Weilbach" ist in der Frankfurter Straße
    Ecke Bachstraße, quasi mitten im Ort.

Freitag, den 17. August 2012

19:00 Uhr | Traditionsabend mit hessischen Spezialitäten

Samstag, den 18. August 2012

11:00 Uhr | Kerbebaum stellen
16:00 Uhr | Kerbeeröffnung auf dem Kerbeplatz
19:00 Uhr | Open-Air-Kerbetanz mit Liveband

Sonntag, den 19. August 2012

10:00 Uhr | Ökumenischer Gottesdienst
10:45 Uhr | Frühschoppen mit der Liveband Taunus-Duo
13:00 Uhr | Kerbekaffee zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Frankfurt e.V.
14:00 Uhr | Kerbeumzug durch Weilbach
20:00 Uhr | Kneipenumzug

Montag, den 20. August 2012

11:30 Uhr | Kerbemittagessen der Kerbeborsch
17:00 Uhr | Gickelschlag mit traditionellem Fleischwurstessen
                             (Gickelschlag beginnt um 18:30 Uhr, vorher Bewirtung)
                      und vor dem Gickelschlag die Luftballonaktion
19:30 Uhr | Hammelversteigerung

Dienstag, den 21. August 2012

20:00 Uhr | Kerbeverbrennung mit Fackelzug (Aufstellung Haus am Weilbach)



Leserbriefe zur Weilbacher Kerb

Es gibt auch einige Zuschriften, die uns darin bestärken, dass wir mit dem Umzug aus der Weilbachhalle hin zum Haus am Weilbach den richtigen Schritt getan haben. Hier einige Auszüge der "Leserbriefe":

von Ruth und Roland Ulrich
Kaum hat sie begonnen, ist sie auch schon wieder vorbei: die Weilbacher Kerb. Das neue Konzept ist aufgegangen. Doch nicht nur das, es war ein Volltreffer. Der Umzug an das Haus am Weilbach war mehr als richtig. Und wieder hat die Kerbegesellschaft 6091 mit den Kerbeborsch und der Hilfe Altgedienter und anderer fleißiger Helfer eine tolle Kerb auf die Füße gestellt.

Die Weilbacher Bürger und viele Freunde von nah und fern haben das neue Konzept angenommen. Der Wettergott hat es im Großen und Ganzen auch gut gemeint. Es war alles in allem ein rundum gelungenes Fest.

Der Mut der Verantwortlichen ist belohnt worden. War es doch ein großes Wagnis, einige gravierende Änderungen vorzunehmen. Doch der große Zuspruch der Weilbacher Bürger und Gäste gibt ihnen Recht. So macht es richtig Spaß, Traditionen aufrecht zu erhalten.

Der Filmabend war etwas völlig neues auf der Weilbacher Kerb. Doch es lohnt sich immer wieder, mal etwas neues auszuprobieren ohne die alten Bräuche zu vergessen.

Bleibt eigentlich nur noch die großzügige Unterstützung der Weilbacher Geschäftsleute und der Stadt Flörsheim hervorzuheben. Es hat sich doch gelohnt – oder?

Zu guter Letzt muss einfach noch unsere großzügige Kerbebopp die «wilde Hilde» erwähnt werden. Sie sah einfach klasse aus. Man sah, dass sie mit viel Mühe und Liebe angefertigt wurde. Der Name war einfach genial. «Hilde» passte einfach wunderbar zu unserem Weilbacher Kerbemädel in luftiger Höhe.

Bleibt nur noch zu hoffen, dass es im nächsten Jahr mindestens genauso schön wird wie im August 2004. (Quelle: Höchster Kreisblatt vom 28.08.2004)

von Michael Schmidt
Hallo liebe Kerbegesellschaft 6091,
als ehemaliger Kerbeborsch (Sufflatscher) Ehemann und Vater
möchte ich mich bei Euch für die hervorragend organisierte
Weilbacher Kerb 2004 bedanken. Egal ob jung oder alt für jeden
wurde etwas geboten. Was aber absolut Spitze war ist die
Tatsache das man das ganze im Ortsmittelpunkt von Weilbach
durchgeführt hat. Wenn ich nur an die neugierigen Blicke der
Autofahrer denke. Wenn sich diese wirklich tolle Kerb bei denen
herumspricht bekommt Weilbach im nächsten Jahr ein Parkplatz-
problem. Die halten dann an und feiern mit. Vielleicht schafft ihr
es ja noch irgendwo da unten ein Kinderkarussel sowie einige
Buden (Süssigkeiten, Lose etc.) mit unterzubringen.
Dann ist das ganze perfekt und der letzte Rest der Weilbacher
die dieses Jahr nicht da waren kommt auch noch.

von Frank Laurent
Liebe Kerbeborsch und Kerbemädels,

dickes Lob für die Kerb 2004. So gut habe
ich mich noch nie amüsiert. Viele schöne
Stunden am Haus am Weilbach.
Angefangen mit dem Open-Air-Kino über
Früh(Spät)-Schoppen bis hin zum
Gickelschlag. Ihr habt das prima
hingekriegt. Macht bitte weiter, ohne die
Kerbeborsch würde Weilbach echt was
fehlen. Das musste mal gesagt werden.

von Markus Hoffmann
Herzlichen Glückwunsch zu einer gelungenen
Kerb 2004. Macht weiter so.

Diese Website unterliegt dem Urheberrecht der Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. | 2004