Presseberichte zur Weilbacher Kerb 2005


vom 25.08.2005

Der Wind weht 150 Ballons davon

Weilbach. Dass es vor dem Haus am Weilbach schön windig war, wird manchem Besucher der Weilbacher Kerb gefallen haben, der den sommerlichen Gepflogenheiten nachgekommen und im T-Shirt statt Pullover erschienen waren. Die vielen Kinder aber freuten sich besonders: Denn die Thermik sorgte dafür, dass die 150 bunten Luftballons am Montagabend schnell in den Himmel stiegen und auch gleich richtig weit weg geweht wurden.

Wer die große Luftballon-Aktion des Vereins Kerbeborsch 6091 Weilbach gewonnen hat, wird sich erst in einiger Zeit entschieden haben. Sieger ist der Absender des Ballons, der die größte Strecke zurückgelegt hat und dessen Postkarte auch von jemandem wieder zurückgeschickt wurde. Einen Spielwarenladen-Gutschein im Wert von 50 Euro erhält das Sieger-Kind. Auf jeden Fall war es ein schöner Anblick für die Kerbbesucher, die bunten Ballons fliegen zu sehen. Wenn es auch mancher nur ein paar Meter schaffte, weil Bäume und Kerbplakat im Weg waren. (rem)


Quelle:
Höchster Kreisblatt

Erschienen:
25.08.2005

Presseberichte:
Übersicht aller Presseberichte

Bilder der Weilbacher Kerb 2005 [klick]

Bilder der Weilbacher Kerb 2004 [klick]

   

vom 25.08.2005


Quelle:
Flörsheimer Zeitung

Erschienen:
25.08.2005

Presseberichte:
Übersicht aller Presseberichte

Bilder der Weilbacher Kerb 2005 [klick]

Bilder der Weilbacher Kerb 2004 [klick]

   

Kontakt zu uns!Unser Diskussionsforum Diese Website weiterempfehlen Unser Impressum Kerbeborsch 6091 Weilbach e.V. | www.kerbeborsch.de